Polizei, Kriminalität

Kein Fest ohne Zwischenfälle - Prügelei in Lachen

20.08.2017 - 09:01:39

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße / Kein Fest ohne ...

Neustadt/Weinstraße - Am frühen Sonntagmorgen gegen 01.30 Uhr kam es auf der Bauern- und Winzerkerwe in Lachen zu einer Prügelei. Mehrere Personen gerieten, auch durch übermäßigen Alkoholkonsum enthemmt, im Hof der Feuerwehr in Streit und schlugen aufeinander ein. Dabei wurden auch zwei Mitarbeiter des privaten Sicherheitsdienstes angegriffen, weil sie einer Beschuldigten zu Folge "im Weg gestanden hätten". Ernstlich verletzt wurde bei dem Handgemenge niemand. Die Polizei konnte die Beteiligten soweit ermitteln. Jedoch sind die Hintergründe des Vorfalls noch unklar. Zeugen der Auseinandersetzung werden gebeten, sich bei der Polizei in Neustadt zu melden.

OTS: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117687 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117687.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Telefon: 06321-854-0 www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!