Polizei, Kriminalität

Kehl - Mutmaßlicher Einbrecher festgenommen

24.08.2017 - 16:42:10

Polizeipräsidium Offenburg / Kehl - Mutmaßlicher Einbrecher ...

Kehl - Dem Hinweis eines aufmerksamen Anwohners ist es zu verdanken, dass am späten Mittwochabend zwei mutmaßliche Einbrecher von Beamten des Polizeireviers Kehl zur Strecke gebracht werden konnten. Der Zeuge erkannte kurz nach 23.30 Uhr in der Gustav-Weis-Straße den Lichtschein einer Taschenlampe und alarmierte die Polizei. Die in kürzester Zeit eingetroffenen Streifen beobachteten zwei Männer, die vor dem Balkon eines privaten Wohnhauses stehend, bereits einen Rollladen hochgeschoben hatten - in das Anwesen eingedrungen waren die beiden noch nicht. Beim Erkennen der Ordnungshüter sprangen die Verdächtigen circa zwei bis drei Meter in die Tiefe und versuchten durch den Garten zu verschwinden. Ein Zaun beendete die Flucht eines 24-Jährigen - er konnte vorläufig festgenommen werden. Zuvor warf er vermeintliches Aufbruchswerkzeug in ein dortiges Gebüsch. Dem zweiten Verdächtigen gelang es trotz intensiver Fahndung unter Einbeziehung eines Polizeihubschraubers zu entkommen. Eine Absuche des Tatorts führte die Beamten allerding zu einem Rucksack, worin sich eindeutige Hinweise auf die Identität des Gesuchten fanden. In Zusammenarbeit mit den Beamten des Gemeinsamen Zentrums in Kehl konnte der Flüchtige eindeutig identifiziert werden. Es handelt sich um einen 34 Jahre alten Mann. Der Festgenommene wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen und nach Entscheidung der Staatsanwaltschaft wieder auf freien Fuß gesetzt.

/wo

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 - 211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!