Polizei, Kriminalität

Kehl - Im Streit mit Flasche verletzt

23.05.2017 - 13:12:15

Polizeipräsidium Offenburg / Kehl - Im Streit mit Flasche verletzt

Kehl - Familiäre Differenzen dürften am frühen Montagabend zu einem handfesten Streit hinter einem Anwesen der Berliner Straße geführt haben. Ein anfänglich verbal ausgetragener Disput zweier Männer im Alter von 25 und 47 Jahren mündete um 18.13 Uhr im Angriff des jüngeren mit einer abgebrochenen Flasche. Hierbei zog sich dessen Kontrahent Verletzungen zu, die nach einer Erstversorgung durch hinzugerufenen Rettungskräfte im Ortenauklinikum Kehl behandelt werden mussten. Die Beamten des Polizeireviers Kehl haben Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet.

/pb

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de