Polizei, Kriminalität

Kehl - Diebstahl unter Spielenden

13.10.2017 - 11:41:38

Polizeipräsidium Offenburg / Kehl - Diebstahl unter Spielenden

Kehl - Die kurze Abwesenheit eines anderen Gastes nutzte offenbar ein 38 Jahre alter Mann am Freitagmorgen aus, um diesem 50 Euro zu entwenden. Beide saßen kurz nach zwei Uhr am Morgen an Spielautomaten einer Gaststätte am Bahnhofsplatz, als der jüngere Spieler durch die Automatenprogrammierung eine Zwangspause einlegen musste. Diese fünf Minuten nutzte er, um die Toilette aufzusuchen. Als er wieder zurückkehrte, fehlten von seinem Guthaben in der Maschine 50 Euro. Ob sich der 38-Jährige am Nachbarautomat diese in der Abwesenheit auszahlen ließ, ist nun Gegenstand der Ermittlungen.

/rs

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!