Polizei, Kriminalität

Kehl - Autoaufbruch

19.07.2017 - 11:41:28

Polizeipräsidium Offenburg / Kehl - Autoaufbruch

Kehl - Ein Unbekannter machte sich am Dienstagmittag an einem Pkw zu schaffen, welcher an einem Baggersee unweit der sogenannten "Junge Gründe" geparkt war. Im Zeitraum zwischen 13:45 Uhr und 15:20 Uhr schlug der Langfinger die Fensterscheibe der Beifahrertür ein und konnte so eine Tasche samt Tablet ergaunern. Die Beamten des Polizeireviers Kehl haben die Ermittlungen aufgenommen.

/ya

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!