Polizei, Kriminalität

Kehl-Auenheim - Gartenhütte abgebrannt

12.06.2017 - 14:16:49

Polizeipräsidium Offenburg / Kehl-Auenheim - Gartenhütte abgebrannt

Kehl - Im Zeitraum von Freitag, 20.30 Uhr bis Sonntag, 12.00 Uhr ist im Gewann Kammersau in der Gärtnerstraße eine Gartenhütte abgebrannt. Die Ermittler der Kriminalpolizei Offenburg gehen von Brandstiftung aus. Die Meldung über die bereits niedergebrannte Hütte ging bei der Polizei erst am Sonntagmittag ein. Die Beamten konnten nur noch verkohlte Überreste vorfinden. Zuvor wurden aus der Gartenlaube verschiedene Arbeitsgeräte im Wert von etwa 450 Euro entwendet. Der Sachschaden an der Holzhütte wird auf rund 800 Euro geschätzt. Wer in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wendet sich bitte unter der Telefonnummer: 0781/21-2820 an die Beamten der Kripo Offenburg.

/wo

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!