Polizei, Kriminalität

Kappelrodeck - Abgängiger aufgegriffen

23.06.2017 - 11:46:56

Polizeipräsidium Offenburg / Kappelrodeck - Abgängiger aufgegriffen

Kappelrodeck - Ein 82-Jähriger hatte am Donnerstagabend bis weit in die Nacht die Polizei sowie Einsatzkräfte des Deutschen Roten Kreuzes und der Feuerwehr Kappelrodeck in Atem gehalten. Bei der Schichtübernahme in einem Altenpflegeheim stellte man gegen 21 Uhr das Fehlen des Seniors fest. Eine Absuche im ganzen Haus führte nicht zum Antreffen des Vermissten, so dass man kurz vor 23 Uhr die Polizei verständigte. Unter Einsatz von Suchhunden des Deutschen Roten Kreuzes und eines Polizeihubschraubers wurden mögliche Hinwendungsorte überprüft. Durch die Fluggeräusche des Hubschraubers wurde ein Ehepaar in der Juliusstraße aus dem Schlaf gerissen. Bei einem Blick aus dem Fenster stießen die Eheleute auf einen umherirrenden älteren Mann und nahmen diesen zu sich ins Haus. Es handelte sich um den Gesuchten, der etwas erschöpft aber wohlbehalten in seine Einrichtung zurückgeführt werden konnte.

/wo

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 - 211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de