Polizei, Kriminalität

Kandern.

08.05.2017 - 13:46:28

Polizeipräsidium Freiburg / Kandern. Alkoholunfall - hoher ...

Freiburg - Kandern. Alkoholunfall - hoher Sachschaden und zwei verletzte Autofahrerinnen

Am Freitagnachmittag kam es auf der L 134 zwischen Kandern und Hammerstein zu einem Auffahrunfall, bei dem beide Autofahrerinnen leicht verletzt wurden. Eine 53 Jahre alte Frau fuhr mit ihrem Honda mit großer Wucht auf den vorausfahrenden Hyundai auf. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt, der Schaden dürfte bei ca. 13000 Euro liegen. Bei der Unfallverursacherin wurde Atemalkohol festgestellt, ein Test ergab einen Wert von über drei Promille. Eine Blutentnahme wurde veranlasst, der Führerschein sichergestellt.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Paul Wißler Telefon: 07741 8316-201 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!