Polizei, Kriminalität

Kamp-Lintfort - Raub auf Geschäft / Täter ermittelt und in Haft

17.11.2016 - 13:50:42

Kreispolizeibehörde Wesel / Kamp-Lintfort - Raub auf Geschäft / ...

Kamp-Lintfort - Am Samstag, dem 08.10.2016, betraten gegen 19.40 Uhr drei maskierte Unbekannte einen Kiosk an der Moerser Straße (die Polizei berichtete) und nötigten eine 19-jährige Angestellte unter Vorhalt einer Schusswaffe, die Kasse zu öffnen. Anschließend entnahm einer der Täter Bargeld und flüchtete mit seinen Komplizen.

Die Kriminalpolizei, die direkt im Anschluss die Ermittlungen aufgenommen hat, führte die Spur zu einem 15-jährigen, einem 22-jährigen sowie einem 26-jährigen Tatverdächtigen aus Kamp-Lintfort. Da sich der Tatverdacht im Laufe der Zeit erhärtete, nahmen die Kriminalbeamten das Trio daraufhin vorläufig fest.

Bei Durchsuchungsmaßnahmen fanden die Ermittler darüber hinaus sowohl bei dem 22-Jährigen als auch bei dem 15-Jährigen Kleidungsstücke, die diese offensichtlich am Abend des Überfalls getragen hatten. Der Tatverdacht gegen den 26-Jährigen konnte hingegen nicht aufrecht erhalten werden.

In ihren Vernehmungen gaben die Verdächtigen anschließend Hinweise auf einen weiteren Komplizen, bei dem es sich um einen 16 Jahre alten Jugendlichen aus Kamp-Lintfort handelte. Dieser, wie auch der 22-Jährige, legte ein Geständnis ab. Der 15-Jährige hingegen bestritt seine Beteiligung an dem Überfall hartnäckig.

Sowohl der 22-Jährige als auch der 16-Jährige sitzen mittlerweile in Untersuchungshaft. Den 15-Jährigen übergaben die Beamten in die Obhut der Erziehungsberechtigten.

OTS: Kreispolizeibehörde Wesel newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65858 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65858.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel Pressestelle Telefon: 0281 / 107-1050 Fax: 0281 / 107-1055 E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!