Polizei, Kriminalität

Kalletal. Ein Verletzter und hoher Sachschaden.

27.06.2017 - 12:46:42

Polizei Lippe / Kalletal. Ein Verletzter und hoher Sachschaden.

Lippe - Auf dem "Echternhagen" stießen am Montagmorgen zwei Fahrzeuge zusammen. Eine 66-jährige Beteiligte wurde leicht verletzt. Die Frau war gegen 08.30 Uhr mit ihrem Mercedes vorfahrtberechtigt auf dem Echternhagen in Richtung Lichtensberg unterwegs, als ein 87-Jähriger mit seinem Citroen aus der untergeordneten Bentruper Straße auf den Echternhagen nach links in Richtung Hohenhausen einbog und dabei nicht die Vorfahrt der Mercedes-Fahrerin beachtete. Die Autos stießen zusammen, wobei sich die Frau verletzte. Sie konnte das Klinikum nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. Der 87-Jährige kam mit dem Schrecken davon. An den nicht mehr fahrbereiten Autos entstand ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 15.000 Euro.

OTS: Polizei Lippe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12727 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12727.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe Pressestelle Uwe Bauer Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230 Fax: 05231/609-5095 www.polizei.nrw.de/lippe

@ presseportal.de