Polizei, Kriminalität

Kabelrollen auf der K 117

24.04.2017 - 18:41:46

Polizeidirektion Neuwied/Rhein / Kabelrollen auf der K 117

Thalhausen - Am Freitag, 21.04.2017, gegen 21:38 Uhr, meldeten mehrere Verkehrsteilnehmer große Kabelrollen auf der K 117 zwischen Thalhausen und Anhausen. Bei den Kabelrollen handelte es sich um ca. 3 Meter große Stahlrollen. Unbekannte Täter rollten die Gegenstände über ein abschüssiges Feld auf die Straße. Glücklicherweise erkannten die Verkehrsteilnehmer die unbeleuchteten und im Kurvenbereich liegenden Rollen rechtzeitig, so dass sich kein Unfall ereignete. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Straßenhaus, Tel.: 02634-9520 oder per Email an pistrassenhaus@polizei.rlp.de

OTS: Polizeidirektion Neuwied/Rhein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117709 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117709.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0 www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!