Polizei, Kriminalität

Kabelbrand richtete Sachschaden an

29.08.2017 - 12:16:38

Polizeiinspektion Ludwigslust / Kabelbrand richtete Sachschaden an

Severin - Ein Kabelbrand in einem Geflügelverarbeitungsbetrieb in Severin hat am frühen Montagmorgen einen Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro verursacht. Personen wurden nicht verletzt.

Nach ersten Ermittlungen war der Brand im Sicherungskasten in einer Produktionshalle ausgebrochen. Durch die eingesetzte Feuerwehr wurde der Brandherd löschen. Die Polizei geht von einem technischen Defekt als Brandursache aus.

OTS: Polizeiinspektion Ludwigslust newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108763 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108763.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust Pressestelle Katja Hoppe Telefon: 03874/411 304 E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!