Polizei, Kriminalität

(KA) Staffort - Betrunkene Frau verursachte Verkehrsunfall

22.07.2017 - 21:26:47

Polizeipräsidium Karlsruhe / Staffort - Betrunkene Frau ...

Staffort - Zu einem Verkehrsunfall kam es am 22.07.2017, 16.40 Uhr, in Staffort, K 3579. Eine stark alkoholisierte 67-jährige Frau aus Büchenau fuhr wahrscheinlich aufgrund ihrer Alkoholisierung auf dem Fahrstreifen des Gegenverkehrs in Richtung Staffort. Ihr entgegen kam eine 26-jährige Frau ebenfalls aus Büchenau. Beide Fahrzeuglenker versuchten aus ihrer Sicht nach rechts auszuweichen, es kam aber trotzdem zu einem starken seitlichen Zusammenstoß. Das Fahrzeug der 26-jährigen überschlug sich und kam auf dem Dach auf der Fahrbahn zur Endlage. Das Fahrzeug der Unfallverursacherin kam quer auf der Fahrbahn zum Endstand. Beide Frauen erlitten leichte Verletzungen. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 8.000 Euro. Die K 3579 mußte bis 18.15 Uhr voll gesperrt werden.

Im Einsatz waren 2 RTW und 1 NEF

Rolf Merz, Führungs- und Lagezentrum

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!