Polizei, Kriminalität

(KA) Rheinstetten - Brand eines alten Bahnwärterhäuschens

18.01.2017 - 21:46:34

Polizeipräsidium Karlsruhe / Rheinstetten - Brand eines ...

Rheinstetten - Am Mittwoch, kurz nach 15.00 Uhr, wurden Feuerwehr und Polizei über einen Gebäudebrand entlang der Bahnlinie Höhe Rheinstetten, Bahn-Km 71, unterrichtet. Vor Ort trafen die Einsatzkräfte auf einen Holzschuppen im Vollbrand, welcher im Begriff war auf ein angrenzendes, unbewohntes Bahnwärterhäuschen überzugreifen. Der Brand konnte gelöscht werden, das Feuer hatte nur teilweise auf den Dachstuhl des alten Häuschens übergegriffen. Möglichweise kommt als Brandursache ein, durch eine unbekannte Person im Holzschuppen verwendeten, Heizstrahler in Frage. Der entstandene Schaden ließ sich noch nicht genau beziffern. Der Polizeiposten Rheinstetten hat die Ermittlungen zu dem Brand aufgenommen.

Stefan Moos, Führungs- und Lagezentrum

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!