Polizei, Kriminalität

(KA) Rheinstetten - 78 Jahre alter Frau die Halskette geraubt

04.04.2017 - 13:06:52

Polizeipräsidium Karlsruhe / Rheinstetten - 78 Jahre alter ...

Rheinstetten - Eine 78 Jahre alte Fußgängerin ist am Montagnachmittag an der Ecke Karlsruher und Albgaustraße in Forchheim das Opfer eines Räubers geworden.

Der Unbekannte trat kurz nach 15.00 Uhr von hinten an die Rentnerin heran und riss ihr unvermittelt die getragene Goldkette vom Hals. Mit dem etwa 80 cm langen Schmuckstück im Wert von mehreren hundert Euro flüchtete er sofort darauf in Richtung Hauptstraße.

Die Fahndung der etwa zehn Minuten nach der Tat alarmierten Polizei führte nicht zur Festnahme des Räubers, der von der Geschädigten durch die rasche Abfolge des Geschehens lediglich als jung, dunkelhäutig und möglicherweise schwarzafrikanischer Herkunft beschrieben werden konnte.

Wer den Flüchtenden gesehen hat oder sonst sachdienliche Hinweise geben kann, wird unter Telefon (0721) 939-5555 um seine Meldung beim Kriminaldauerdienst in Karlsruhe gebeten.

Fritz Bachholz, Pressestelle

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666 1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!