Polizei, Kriminalität

(KA)Malsch - Brand einer Zeitung geht glimpflich aus

31.12.2016 - 17:30:31

Polizeipräsidium Karlsruhe / Malsch - Brand einer Zeitung ...

Malsch - Einen glimpflichen Ausgang nahm am heutigen Samstagmorgen ein durch eine in Brand geratene Tageszeitung verursachtes Brandgeschehen in Malsch-Völkersbach. Bei der Lektüre der Zeitung in der Nähe einer Kerze fing das Papier gegen 10.50 Uhr Feuer und steckte schließlich auch Teile des Tisches in Brand. Das beherzte Eingreifen der betagten Zeitungsleserin noch vor dem Eintreffen der alarmierten örtlichen Feuerwehr verhinderte allerdings Schlimmeres. Dennoch entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 60 000 Euro. Die Dame, die bei ihrem erfolgreichen Löschversuch leichtere Verletzungen davon trug, wurde zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus eingeliefert.

Alex Renner / Führungs- und Lagezentrum

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!