Polizei, Kriminalität

(KA) Karlsruhe- Unfallflucht unter Alkoholeinfluss begangen

12.06.2017 - 12:12:01

Polizeipräsidium Karlsruhe / Karlsruhe- Unfallflucht unter ...

Karlsruhe - Ein 19-jähriger BMW-Fahrer hat am Sonntagmorgen gegen 5 Uhr beim rückwärts Ausparken ein am Straßenrand wartendes Taxi Am Sandfeld beschädigt und ist davon gefahren. Er hinterließ einen Sachschaden in Höhe von rund 6.500 Euro. Als ihn die Beamten des Polizeireviers Karlsruhe-West zu Hause überprüften, stellten sie eine deutliche Alkoholisierung fest. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von annähernd 2,3 Promille. Der junge Mann musste neben einer Blutprobe auch seinen Führerschein abgeben. Anzeigen wegen Unerlaubtem Entfernen vom Unfallort und Fahren unter Alkohol folgen.

Sabine Doll, Pressestelle

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!