Polizei, Kriminalität

(KA) Karlsruhe - Kaugummiautomat aufgebrochen

10.07.2017 - 16:31:38

Polizeipräsidium Karlsruhe / Karlsruhe - Kaugummiautomat ...

Karlsruhe - In Karlsruhe haben in der Nacht auf Montag zwei Unbekannte einen Kaugummiautomaten aufgebrochen. Ob sie dabei auch etwas entwenden konnten, ist bislang nicht bekannt.

Anwohner vernahmen kurz vor 04:00 Uhr verdächtige Geräusche und wurden daraufhin auf zwei Gestalten aufmerksam, die sich in auffälliger Weise an dem Kaugummiautomaten in der Breslauer Straße zu schaffen machten. Als die Streifen des verständigten Polizeireviers Karlsruhe-Waldstadt am Ort des Geschehens eintrafen, waren die beiden Verdächtigen bereits geflohen und am Kaugummiautomat waren frische Aufbruchspuren festzustellen.

Eine Beschreibung der beiden Tatverdächtigen konnten die Zeugen nicht abgeben.

Florian Herr, Pressestelle

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666 1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!