Polizei, Kriminalität

(KA) Karlsruhe - Einbruch in Kiosk

16.08.2017 - 12:36:48

Polizeipräsidium Karlsruhe / Karlsruhe - Einbruch in Kiosk

Karlsruhe - Unbekannte sind von Dienstag auf Mittwoch in einen Kiosk in der Karlsruher Stösserstraße eingebrochen und haben dabei Ware in bislang unbekannter Höhe entwendet.

Die Täter schlugen die Scheibe der Eingangstür ein und schlüpften durch die Öffnung in das Innere. Innerhalb der Räumlichkeiten nahmen sie bei ihrer Suche nach Beute mehrere Stangen Zigaretten mit sowie das Wechselgeld das sich in der Kasse befand. Anschließend gelang es den Dieben unerkannt zu flüchten.

Wer hierzu Beobachtungen gemacht hat wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier Karlsruhe-West unter 0721/939-4612 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666 1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!