Polizei, Kriminalität

(KA) Karlsruhe - Diebe erbeuten Armbanduhren

15.11.2017 - 11:41:30

Polizeipräsidium Karlsruhe / Karlsruhe - Diebe erbeuten ...

Karlsruhe - Unbekannte verschafften sich am Dienstagabend Zutritt in eine Wohnung in der Karl-Flößerstraße in Karlsruhe-Oberreut.

Zwischen 18:20 Uhr und 18:55 Uhr nutzen Diebe die Abwesenheit des Wohnungseigentümers aus und verschafften sich gewaltsam Zutritt über ein Fenster in die Wohnung. In den Räumlichkeiten durchsuchten sie Schränke sowie Schubladen nach Wertgegenständen und nahmen dabei zwei Uhren im Wert von circa 160 Euro an sich. Anschließend gelang es den Tätern mit ihrer Beute unerkannt zu flüchten.

Wer hierzu sachdienliche Hinweise geben kann oder Beobachtungen gemacht hat wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier Karlsruhe- Südweststadt unter 0721/9394411 in Verbindung zu setzen.

Marion Kaiser, Pressestelle

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666 1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!