Polizei, Kriminalität

(KA) Karlsruhe - Container in Brand geraten

17.07.2017 - 18:16:29

Polizeipräsidium Karlsruhe / Karlsruhe - Container in Brand ...

Karlsruhe - Am Montag war ein Container kurz nach 11:00 Uhr in der Karlsruher Carl-Metz-Straße in Brand geraten. Die alarmierte Feuerwehr konnte das Feuer schnell löschen, so dass glücklicherweise niemand zu Schaden kam. Nach den bisherigen Ermittlungen ist davon auszugehen, dass eine achtlos weggeworfene Zigarettenkippe den Brand verursacht hat.

Florian Herr, Pressestelle

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666 1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!