Polizei, Kriminalität

Jugendlicher Fahrraddieb erwischt, Fahrrad bleibt verschwunden

20.08.2017 - 14:16:36

Polizeipräsidium Koblenz / Jugendlicher Fahrraddieb erwischt, ...

Koblenz - Ein 14-jähriger aus Koblenz, der seine Gebete nach Osten ausrichtet, wurde am Samstag, den 19.08.2014, gegen 18:20 Uhr beim Fahrraddiebstahl beobachtet. Während er am Schängel-Center von einem aufmerksamen Passanten festgehalten werden konnte, übergab er das frisch entwendete Fahrrad an einen Komplizen, der sich mit dem Fahrrad vom Tatort entfernte. Für die 59-jährige Geschädigte aus Lützel dürfte die Festnahme des 14-Jährigen nur ein kleiner Trost sein. Der junge Mann hat bisher zur Klärung der Tat wenig beigetragen, insbesondere nicht zur Person des Mittäters, so dass es fraglich ist, ob die Dame ihr Fahrrad je wieder erlangen wird.

OTS: Polizeipräsidium Koblenz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117715 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117715.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-0 E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!