Polizei, Kriminalität

Jugendlicher auf Campingplatz verletzt

29.08.2016 - 17:45:40

Polizeiinspektion Stralsund / Jugendlicher auf Campingplatz ...

Prerow - Am 28.08.2016, gegen 22:15 Uhr, wurde der Rettungsleitstelle des Landkreises Vorpommern-Rügen gemeldet, dass auf einem Campingplatz in Prerow ein Jugendlicher wegen Brandverletzungen einen Arzt benötigt.

Nach bisherigen Ermittlungen befanden sich vier Jugendliche aus Berlin auf dem Campingplatz bei ihren Zelten. Offenbar hatte der 17-Jährige mit einem Campingkocher und Spiritus hantiert. Durch eine plötzlich auftretende Stichflamme erlitt der Berliner schwere Verbrennungen. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Lübeck gebracht.

Die Beamten des Kriminaldauerdienstes Stralsund gehen derzeit von einem Unglücksfall aus.

OTS: Polizeiinspektion Stralsund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108767 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108767.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stralsund Pressestelle Antje Unger Telefon: 03831/245-411 E-Mail: pressestelle-pi.stralsund@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

@ presseportal.de