Polizei, Kriminalität

Jugendliche zünden Pyrotechnik an Schule

14.12.2016 - 13:00:49

Kreispolizeibehörde Höxter / Jugendliche zünden Pyrotechnik an ...

32839 Steinheim - Fünf Schüler im Alter von 15- bis 17- Jahren stehen im Verdacht am Dienstag 13.12.2016, gegen 10.00 Uhr, insgesamt drei Böller im Bereich der Realschule Steinheim gezündet zu haben. Bei den Böllern soll es sich um sogenannte Polenböller handeln. 17 weitere Böller wurden durch die Polizei sichergestellt und gegen die Jugendlichen wird ein Ermittlungsverfahren auf Grund des Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz eingeleitet. Bei den sog. Polenböllern handelt es sich um Sprengkörper ohne entsprechendes Prüfzeichen. Die Polizei warnt ausdrücklich davor, Pyrotechnik ohne Prüfzeichen zu nutzen. Von diesen Böllern gehen erhebliche Gefahren aus und können bei Detonation in unmittelbarer Nähe schwere Verletzungen verursachen. In Deutschland darf nur zugelassenes Feuerwerk gekauft und abgebrannt werden. Nicht geprüfte und zugelassene Feuerwerkskörper sind verboten. Der Besitz, die Weitergabe und das Abbrennen nicht zugelassener Pyrotechnik sind gemäß Sprengstoffgesetz strafbar./He.

OTS: Kreispolizeibehörde Höxter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65848 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65848.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Bismarckstraße 18 37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1520 E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle Polizei Höxter Telefon: 05271 962 1222

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!