Polizei, Kriminalität

Jugendliche nach versuchtem Taschendiebstahl in Herne festgenommen

21.04.2017 - 14:31:34

Polizei Bochum / Jugendliche nach versuchtem Taschendiebstahl in ...

Herne - Beamte der Polizei Herne konnten am gestrigen Donnerstag, 20. April, gegen 13 Uhr zwei Jugendliche nach einem versuchten Taschendiebstahl an der Bahnhofstraße in Herne festnehmen. Die beiden 15- und 17-jährigen Herner hatten aus der Jackentasche einer 21-jährigen Hernerin deren Handy gestohlen. Zwei Zeugen beobachteten die Tat und verfolgten die beiden Jugendlichen, die in die nahegelegene U-Bahn-Haltestelle geflüchtet waren, und nahmen den beiden das Handy wieder ab.

Eine hinzugerufene Polizeistreife konnte die beiden polizeibekannten Tatverdächtigen vor Ort festnehmen. Sie wurden zur Wache in Herne gebracht. Bei einer Durchsuchung der Jugendlichen wurde weiteres Diebesgut gefunden.

Die weiteren Ermittlungen des Herner Kriminalkommissariats dauern an.

OTS: Polizei Bochum newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11530 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11530.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum Pressestelle Tanja Pfeffer Telefon: 0234 909-1027 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://www.polizei.nrw.de/bochum/

@ presseportal.de

Mit diesem Trader-Camp gehen ihre Aktien-Gewinne völlig durch die Decke!

Schlagen Sie jetzt zu: Sichern Sie sich Ihre kostenlose Teilnahme am Börsen-Trader Camp. Die Teilnahme kostet eigentlich 980 €, doch für Sie ist sie jetzt KOSTENFREI! Traden Sie dort mit den erfolgreichsten Strategien unserer Profi-Trader!

Klicken Sie jetzt HIER und lassen Sie Ihre Gewinne durch die Decke gehen!