Polizei, Kriminalität

Itterbeck - Unfallflucht

24.03.2017 - 12:51:55

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Itterbeck - ...

Itterbeck - Am Donnerstag gegen 19.20 Uhr kam es auf der Egger Straße zu einer Unfallflucht. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei touchierte ein, aus Richtung Striepe kommender, nicht näher bekannter Traktor mit Anbaugerät einen entgegenkommenden Pkw. Am Auto entstand Sachschaden. Der Fahrer des Traktors setzte seine Fahrt, nach kurzem Stopp, fort. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sowie der Unfallverursacher, werden gebeten, sich mit der Polizei in Emlichheim unter der Telefonnummer (05943) 92000 in Verbindung zu setzten.

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Achim van Remmerden Telefon: 0591 / 87-104 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!