Polizei, Kriminalität

Itterbeck - Betrunkener fährt gegen Baum

12.06.2017 - 13:16:30

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Itterbeck - ...

Itterbeck - Am frühen Sonntagmorgen ist es auf der Hauptstraße zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein 23-jähriger Mann aus Wietmarschen war gegen 4.40 Uhr mit seinem VW Passat in Richtung Itterbeck unterwegs. Auf gerader Strecke kam das Auto nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der junge Mann wurde schwer aber nicht lebensgefährlich verletzt. Die aufnehmenden Polizeibeamten stellten fest, dass er erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von gut zwei Promille. Dem 23-jährigen wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein wurde in Beschlag genommen. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 8500 Euro.

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Dennis Dickebohm Telefon: 0591 87 204 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

@ presseportal.de