Polizei, NRW

Isselburg-Anholt - Unfallflucht an der Adolf-Donders-Allee

10.07.2017 - 18:56:50

Kreispolizeibehörde Borken / Isselburg-Anholt - Unfallflucht an ...

Isselburg-Anholt - (dm) In der Nacht von Freitag auf Samstag beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer einen am Fahrbahnrand der Adolf-Donders-Allee in Höhe der Augustastraße geparkten blauen Ford Focus. Hierbei wurde der PKW im hinteren linken Bereich beschädigt. Der Verursacher entfernte sich nach dem Zusammenstoß von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Der durch den Unfall entstandene Schaden am geparkten Fahrzeug wird auf 1.000 Euro geschätzt. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet. Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat Ahaus (02561-9260).

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Danièl Maltese Telefon: 02861-9002222 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de