Obs, Polizei

Inventarschaden durch Feuer

17.11.2016 - 17:10:35

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden / Inventarschaden ...

Bad Münder - Heute Vormittag gegen 10.15 Uhr brach in einer Lagerhalle in der Lange Straße ein Feuer aus. Durch das Feuer verbrannten hier gelagerte Ersatzteile, Verpackungsmaterialien und Teile des Inventars. Es entstand weder Personen- noch Gebäudeschaden.

Die Ermittlungen der Polizei Bad Münder ergaben, dass sich die Hitze in einem Ofenrohr auf nahegelegene Papiermaterialien übertragen hatte und das Feuer entfachte. Die alarmierten Feuerwehren aus Bad Münder und umliegenden Ortschaften konnten das Feuer schnell unter Kontrolle bringen und Schlimmeres verhindern. Der Gesamtschaden kann derzeit noch nicht beziffert werden.

OTS: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57895 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57895.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Jens Petersen Telefon: 05151/933-104 E-Mail: pressestelle@pi-hm.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz minden/

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!