Polizei, Kriminalität

In Schlangenlinien auf der Bundesstraße 272 gefahren

16.12.2016 - 13:30:43

Polizeidirektion Landau / In Schlangenlinien auf der ...

Landau - 15. Dezember 2016, 23.30 Uhr Kurz vor Mitternacht wurde ein betrunkener Opelfahrer auf der Bundesstraße in Richtung Landau gemeldet. Der Fahrer würde in Schlangenlinien fahren und wäre fast mehrfach von der Straße in den angrenzenden Acker abgekommen. Nur bei Gegenverkehr habe der Fahrer sich besonnen und habe wieder auf die rechte Fahrspur gelenkt. Es war ein glücklicher Umstand, dass es zu keinem Unfall kam. Der Opel-Fahrer, bei dem es sich um einen 38 jährigen Mann aus Landau handelte, konnte in der Hainbachstraße angehalten und einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Ein Atemalkoholtest ergab 0,65 Promille. Aufgrund der vorausgegangenen Ausfallerscheinungen wurde dem Fahrer eine Blutprobe genommen und der Führerschein sichergestellt.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau

Telefon: 06341-287-235 http://s.rlp.de/POLPDLD

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!