Polizeimeldungen, Polizeimeldung

In Karlsruhe ist am Donnerstag ein 74-jähriger Radfahrer bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen.

05.10.2017 - 17:16:34

74-jähriger Radfahrer stirbt bei Verkehrsunfall in Karlsruhe

Der Mann war von einem abbiegenden Lkw erfasst worden und starb im Krankenhaus, teilte die Polizei mit. Ein 45-Jähriger hatte gegen 11 Uhr mit seinem Lkw von der B 36 kommend im Karlsruher Stadtteil Nordweststadt beim Rechtsabbiegen den Radfahrer übersehen.

Der 74-Jährige wurde von einem Rettungsteam vor Ort erstversorgt und anschließend in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht. Hier verstarb er an seinen Kopfverletzungen, so die Beamten.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!