Polizei, Kriminalität

In Friseursalon und in Gaststätte eingebrochen;

16.08.2017 - 18:11:39

Polizeipräsidium Reutlingen / In Friseursalon und in Gaststätte ...

Reutlingen - Einbrecher unterwegs

Ein Einbrecher hat in der Nacht zum Mittwoch in der Innenstadt sein Unwesen getrieben. In der Stadtmauerstraße öffnete der bislang unbekannte Täter gewaltsam das Fenster eines Friseurladens und stieg durch dieses ins Innere. Dort brach er mehrere Spinde der Mitarbeiter auf und durchwühlte sie. Der Einbrecher erbeutete etwas Trinkgeld. Auf dieselbe Art gelangte ein Täter in ein Lokal in der Katharinenstraße. In dem Restaurant fand er einen Bedienungsgeldbeutel mit mehreren Hundert Euro Bargeld. Das Polizeirevier Reutlingen hat die Ermittlungen aufgenommen und überprüft, ob ein Tatzusammenhang besteht. (ms)

OTS: Polizeipräsidium Reutlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110976 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110976.rss2

Rückfragen bitte an:

Michael Schaal (ms), Telefon 07121/942-1104

Christian Wörner (cw), Telefon 07121/942-1105

Polizeipräsidium Reutlingen Telefon: 07121 942-0 E-Mail: reutlingen.pp.pressestelle@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!