Polizeimeldungen, BER

In Berlin-Kreuzberg ist am frühen Samstagmorgen ein 17-jähriger Fußgänger bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen.

31.12.2016 - 13:14:40

17-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall in Berlin-Kreuzberg

Er war ersten Ermittlungen zufolge zwischen am Straßenrand geparkten Autos auf die Fahrbahn des Mehringdammes getreten und dabei von dem Pkw einer 48-jährigen Frau erfasst worden, teilte die Polizei mit. Trotz schneller Rettungsmaßnahmen erlag der 17-Jährige kurze Zeit später an seinen Verletzungen in einem Krankenhaus.

Die genaue Ursache des Unfalls sei jetzt Gegenstand der Ermittlungen, so die Beamten weiter.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!