Polizei, Kriminalität

Illegale Müllverbrennung

18.06.2017 - 12:58:38

Polizeidirektion Montabaur / Illegale Müllverbrennung

Rehe - In der Zeit vom 16.06.17 - 17.06.17 kam es in der Verlängerung der Straße Windlück zu einer Verbrennung von einer größeren Menge an Abfällen. Die Verursacher ließen das Feuer, trotz der erhöhten Brandgefahr, auch über einen größeren Zeitraum unbeobachtet. In dem Zusammenhang wurden zwei verschiedene Fahrzeuge mit jeweils einer weißen Aufschrift beobachtet.

OTS: Polizeidirektion Montabaur newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117710 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117710.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0 www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!