Polizei, Kriminalität

Ihringen - versuchter und vollendeter Diebstahl

14.11.2016 - 16:46:23

Polizeipräsidium Freiburg / Ihringen - versuchter und ...

Freiburg - Ihringen - Am Freitag läutete gegen 11:30 Uhr in Ihringen, Scherkhofenstraße, eine männliche Person bei einer älteren Frau. Beim Gespräch über die Sprechanlage erklärte er, Mitarbeiter der Gemeinde Ihringen zu sein und erkundigte sich nach alten Möbeln und Bücher. Die Wohnungsinhaberin öffnete weder die Tür, noch sah sie den Mann von Angesicht zu Angesicht. Natürlich ergab eine Nachfrage bei der Gemeinde, dass es sich um keinen Mitarbeiter von dort handelte. Zwischen 13:30 Uhr und 14 Uhr erschien in der Maienbrunnenstraße ein Mann bei einem betagten Ehepaar und gab sich hier als Besuchsdienst einer Kirche aus. Er verwickelte die Eheleute in ein Gespräch und erschlich sich so deren Vertrauen. Als der Hausherr ihn in Richtung Ausgang zurückbegleitete, bog der Mann ins Obergeschoss ab und entwendete dort von einer Kommode Schmuck. Beiden Eheleuten gelang es nicht, dem Täter so schnell zu folgen und als die Frau dem Mann folgen wollte, kam er ihr bereits wieder die Treppe hinunter entgegen und verließ unmittelbar darauf das Haus. Laut Beschreibung soll es sich um einen deutsch sprechenden, ca. 35 bis 40 Jahre alten Mann handeln, 1,70 Meter bis 1,75 Meter groß, schlank, mit dunklen kurzen Haaren, auffallend stechenden Augen und gut gekleidet (dunkelblaue Wolljacke mit Schal) Es kann vermutet werden, dass es sich in beiden Fällen um den gleichen Täter handelte und auch ein Zusammenhang mit dem verdächtigen Auftreten eines angeblichen Gemeindemitarbeiters in Gottenheim vom 8. November 2016 besteht. Das Polizeirevier Breisach (Tel. 07667 9117-0) bittet erneut um Hinweise und warnt vor solchen Tätern.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeirevier Breisach Tel.: 07667 9117-111 E-Mail: breisach.prev@polizei.bwl.de

@ presseportal.de