Polizei, Kriminalität

Ibbenbüren, Verkehrsunfall

25.09.2017 - 15:16:46

Polizei Steinfurt / Ibbenbüren, Verkehrsunfall

Ibbenbüren - Am Kreisverkehr St. Josef-Straße/Gravenhorster Straße in Schierloh hat sich am späten Sonntagabend (24.09.2017) ein Verkehrsunfall ereignet. Um kurz vor Mitternacht fuhr der 23-jährige Fahrer eines Klein-LKW auf der Kreisstraße 6 von Püsselbüren in Richtung Autobahn 30. Am Kreisel fuhr er nicht in diesen ein, sondern geradeaus weiter, wo er mit dem Wagen in der Erderhebung stecken blieb. Der 23-Jährige blieb unverletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 5.500 Euro geschätzt. Während der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der 23-Jährige unter Alkoholeinfluss stand. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von etwa 1,8 Promille. Dem jungen Mann wurde eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt.

OTS: Polizei Steinfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43526 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43526.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

@ presseportal.de