Polizei, Kriminalität

Ibbenbüren, Raub aufgeklärt, zwei Täter in Untersuchungshaft

12.07.2017 - 18:26:27

Polizei Steinfurt / Ibbenbüren, Raub aufgeklärt, zwei Täter in ...

Ibbenbüren - In der Nacht zu Dienstag (11.07.), gegen 02.40 Uhr, hörte ein 40-jähriger Ibbenbürener das Klirren einer Fensterscheibe. Kurz danach kamen ihm auf der Wilhelmstraße drei junge Männer entgegen. Da er der Meinung war, dass die jungen Männer etwas mit der Beschädigung der Scheibe zu tun haben könnten, sprach er sie an. Wie sich später heraus stellte, hatte das Trio am Goethe-Gymnasium eine Fensterscheibe eingeschlagen. Die jungen Männer griffen den 40-Jährigen sofort an, würgten ihn und schlugen ihn zu Boden. Dann raubten sie ihm die Geldbörse und Ausweispapiere. Anschließend flüchteten die Täter in Richtung Innenstadt. Im Rahmen der polizeilichen Fahndung konnten zwei Tatverdächtige festgenommen werden. Die 17- und 18 Jahre alten Ibbenbürener waren noch im Besitz der Beute. Beide standen unter Alkoholeinfluss. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Münster wurden sie dem Haftrichter vorgeführt. Der Richter erließ einen Haftbefehl und ordnete die Untersuchungshaft an. Der Dritte, noch flüchtige Täter, konnte mittlerweile ermittelt werden. Es handelt sich um einen 16-jährigen Ibbenbürener.

OTS: Polizei Steinfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43526 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43526.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!