Polizei, Kriminalität

Ibbenbüren, Dieb in einem Lagerraum

19.04.2017 - 15:26:43

Polizei Steinfurt / Ibbenbüren, Dieb in einem Lagerraum

Ibbenbüren - Am Montagabend (17.04.2017) hat ein Firmeninhaber gemeinsam mit seinem Sohn in einem Lagerraum seines Unternehmens einen Dieb auf frischer Tat angetroffen. Die Beiden waren gegen 20.00 Uhr zu dem Unternehmen an der Gildestraße gefahren, da sich der Verdacht eines Einbruchs ergeben hatte. In einem Kellerraum, in dem Metallrollen gelagert werden, trafen sie einen 38-jährigen Mann an, der sich dort verstecken wollte. Dieser flüchtete sofort aus dem Lagerraum und rannte über den Hof in Richtung der dortigen Bahnschienen davon. Dort erkannte er, dass es keinen weiteren Fluchtweg mehr gab und er ließ sich von den beiden Verfolgern widerstandlos bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Die Polizei brachte den 38-jährigen Ibbenbürener zur Dienststelle. Die Polizei führte eine Spurensicherung in dem Gebäude durch. In dem Lagerraum waren von einer großen Kupferrolle mehrere Stücke abgeschnitten und bereits in transportfähige Größen gefaltet worden. Die Ermittlungen dauern an.

OTS: Polizei Steinfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43526 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43526.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!