Polizei, Kriminalität

Horstmar, Verkehrsunfall

12.07.2017 - 11:01:35

Polizei Steinfurt / Horstmar, Verkehrsunfall

Horstmar - Bei einem Verkehrsunfall an der Einmündung Koppelstraße (L 580)/ Niedern sind am Dienstagvormittag (11.07.) zwei Autofahrer leicht verletzt worden. Gegen 10.25 Uhr war ein 78-jährger Steinfurter mit seinem PKW auf der vorfahrtberechtigten Koppelstraße in Richtung Burgsteinfurt unterwegs. Dabei kam es zur Kollision mit dem PKW eines 62-Jährigen aus Horstmar, der aus der Straße Niedern kommend nach links auf die Koppelstraße abbiegen wollte. Die beteiligten Fahrzeuge kamen nach dem Unfall auf einem angrenzenden Kornfeld zum Stehen. Die beiden Verletzten wurden mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 13.000 Euro.

OTS: Polizei Steinfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43526 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43526.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!