Polizei, Kriminalität

Hohberg - Kuh am Straßenrand

08.05.2017 - 13:41:33

Polizeipräsidium Offenburg / Hohberg - Kuh am Straßenrand

Offenburg - Beamte des Verkehrskommissariats Offenburg wurden am Sonntagmittag auf die Autobahn A5 gerufen, da eine Kuh verdächtig nahe der Straße graste. Die durch ein Loch im Weidezaun entlaufene Kuh graste tatsächlich neben der rechten Schutzplanke, parallel zur Autobahn. Die Beamten konnten sie zurück zu ihrer Weide treiben und den Zaun provisorisch flicken.

/rs

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 - 211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!