Polizei, Kriminalität

Hohberg, A 5 - Hoher Sachschaden nach Unfall

11.04.2017 - 12:47:01

Polizeipräsidium Offenburg / Hohberg, A 5 - Hoher Sachschaden ...

Offenburg - Rund 15 000 Euro Sachschaden sind nach einem unvorsichtigen Fahrstreifenwechsel am frühen Montagabend auf der A 5 zu beklagen. Ein 52 Jahre alter BMW-Lenker war kurz nach 18 Uhr auf seinem Weg in Richtung Süden beim Überholen mit einem von hinten herannahenden Auto zusammengestoßen. Das Malheur zieht nun nicht nur eine Ordnungswidrigkeitenanzeige und Post von der Versicherung nach sich. Da die beiden Autofahrer ihrem Unmut nach dem Zusammenstoß auf dem Seitenstreifen Luft verschafften, folgen auch wechselseitige Strafanzeigen wegen Beleidigung.

/pb

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de