Polizei, Kriminalität

Höchenschwand / Oberweschnegg. Fahrzeugbrand

03.04.2017 - 12:31:37

Polizeipräsidium Freiburg / Höchenschwand/Oberweschnegg. ...

Freiburg - Am Samstagnachmittag ist gegen 13.50 Uhr ein BMW auf der B 500 in Höhe der Bushaltestelle Oberweschnegg ausgebrannt. Der Fahrer war mit mehreren Personen unterwegs nach Freiburg, als in Häusern sich die Leistung des Fahrzeugs verringerte. Der Fahrer entschloss sich umzukehren und als er die B 500 talwärts fuhr, gab es einen Knall und das Fahrzeug begann zu rauchen. Der Fahrer hielt auf Höhe Oberweschnegg an, alle Insassen verließen das Fahrzeug, das kurz darauf in Flammen aufging. Hierdurch geriet auch das dürre Gras am Straßenrand in Brand, die Feuerwehr Höchenschwand, die mit vier Fahrzeugen und ca. 20 Einsatzkräften vor Ort waren, löschten das Feuer. Die B 500 war während der Löscharbeiten eine halbe Stunde vollgesperrt, danach wurde der Verkehr einspurig an der Brandstelle vorbeigeleitet. Der BMW wurde völlig zerstört, durch die Hitze des Brandes wurde auch der Straßenbelag beschädigt.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Paul Wißler Telefon: 07741 8316-201 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de