NRW, Kriminalität

Hochheide: Wohnwagen in Brand - Zeugen gesucht

13.10.2017 - 14:51:44

Polizei Duisburg / Hochheide: Wohnwagen in Brand - Zeugen gesucht

Duisburg - In Hochheide rückten Freitagnacht (13. Oktober) um 4 Uhr Rettungskräfte zu einem brennenden Wohnwagen auf der Asberger Straße aus. Die Feuerwehr löschte die Flammen. Es wurde niemand verletzt. Die Kripo ermittelt jetzt die Brandursache. Zeugenhinweise nimmt das Kriminalkommissariat 11 unter 0203 280-0 entgegen.

OTS: Polizei Duisburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50510.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801041 Fax: 0203/2801049

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!