Polizei, Kriminalität

HL-St.

08.05.2017 - 16:11:35

Polizeidirektion Lübeck / HL-St. Lorenz-Moislinger Allee / Mit ...

Lübeck - Dank eines Zeugenhinweises konnten am heutigen Montagvormittag (08.05.) Polizeibeamte des 2. Polizeireviers Lübeck einen 65-jährigen Audi Cabriolet-Fahrer stoppen. Der Mann ist offensichtlich gegen 09.20 Uhr von der Moislinger Allee bis zur Fregattenstraße gefahren und roch bei der Kontrolle deutlich nach Alkohol. Ein freiwilliger Test ergab als vorläufigen Promillewert 3,69. Eine Blutprobe und die Sicherstellung des Führerscheins war die erste Folge.

OTS: Polizeidirektion Lübeck newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43738 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43738.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Lübeck Pressestelle Stefan Muhtz Telefon: 0451-131-2015 Fax: 0451-131-2019 E-Mail: pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de http://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/LPA/lpa_node.html

@ presseportal.de