Polizei, Kriminalität

HL-St. Gertrud / Rotlichtkontrollen im Rahmen der Schulwegsicherung

15.09.2017 - 18:36:38

Polizeidirektion Lübeck / HL-St. Gertrud / Rotlichtkontrollen im ...

Lübeck - Auch am Donnerstag (14. September 2017) führten Beamte des 3. Polizeireviers im Lübecker Stadtteil St. Gertrud wieder Verkehrskontrollen im Rahmen der Schulwegsicherung durch.

Im Fokus stand dabei die Rotlichkontrolle an einer Fußgängerampel im Heiligen-Geist-Kamp. Obwohl durchgehend Kinder an der Ampel warteten, wurden zwischen 7 und 8 Uhr sechs Rotlichtsünder festgestellt, die nun alle mit einem entsprechenden Bußgeld in Höhe von 90 Euro und einem Punkt rechnen müssen. Darunter befand sich auch der Fahrer eines Kleinbusses, der zur Schülerbeförderung eingesetzt war und zu diesem Zeitpunkt selbst Kinder an Bord hatte.

Zwischen 11 und 13 Uhr fand zudem erneut eine Verkehrskontrolle in der Neuen Hafenstraße mit dem Schwerpunkt Gurt-/Handyverstöße im Rahmen der TIS Polizeidirektion Lübeck newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43738 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43738.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Lübeck Stabsstelle / Öffentlichkeitsarbeit Ulli Fritz Gerlach - Pressesprecher - Telefon: 0451 / 131- 2004/ -2015( mit AB) Fax: 0451 / 131 ? 2019 E-Mail: Pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de http://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/LPA/lpa_node.html

@ presseportal.de