Polizei, Kriminalität

HL_BAB 226 / Bei Glätte von der Fahrbahn abgekommen

14.11.2016 - 15:11:09

Polizeidirektion Lübeck / HL_BAB 226 / Bei Glätte von der ...

Lübeck - Am Samstagabend (12.11.2016) kam gegen 18.30 Uhr ein in Richtung Travemünde fahrender Pkw Skoda von der Fahrbahn ab und blieb auf der Fahrerseite liegen.

Den bisherigen Ermittlungen der Polizei zufolge befuhren der 79-jährige Lübecker und seine 80-jährige Ehefrau in ihrem Skoda Fabia die Autobahn A 226 in Richtung Travemünde. Zwischen dem Autobahndreieck Bad Schwartau und der Anschlussstelle Dänischburg kam der Pkw vermutlich infolge Straßenglätte nach links von der Fahrbahn ab, durchfuhr den angrenzenden Grünstreifen und kam abseits der Fahrbahn auf der Fahrerseite zum Liegen.

Die beiden Fahrzeuginsassen wurden mit leichten Verletzungen mit Rettungswagen in eine Klinik gebracht.

Der verunfallte Pkw Skoda wurde vom Unfallort abgeschleppt.

Während der Bergungsarbeiten musste der Verkehr in Richtung Travemünde komplett gesperrt werden.

Etwaige Zeugen des Unfalls werden gebeten, ihre Beobachtungen unter 04524 - 70770 dem Polizei- Autobahn- und Bezirksrevier Scharbeutz mitzuteilen

OTS: Polizeidirektion Lübeck newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43738 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43738.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Lübeck Pressestelle Dierk Dürbrook Telefon: 0451-131 2004 / 2015 E-Mail: pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de http://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/LPA/lpa_node.html

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!