Polizei, Kriminalität

Hinweis in eigener Sache - Umbaumaßnahmen bei der PI 1

04.04.2017 - 18:11:34

Polizeipräsidium Westpfalz / Hinweis in eigener Sache - ...

Kaiserslautern - Beim Polizeipräsidium Westpfalz wird derzeit die Dienststelle der Polizeiinspektion 1 in der Gaustraße umgebaut. Im Zusammenhang mit diesen Umbaumaßnahmen beginnen in den nächsten Tagen Arbeiten im Hof der "Altstadt-Inspektion". Zu den Arbeiten gehört auch, dass der Behindertenfahrstuhl, der vom Hof aus erreichbar ist, abgebaut wird. Das heißt: Die Wache in der Gaustraße ist dann bis zum Abschluss der Baumaßnahme nicht barrierefrei erreichbar, sondern nur über die Treppe an der Vorderseite des Gebäudes. Menschen mit Handicap oder einer Gehbehinderung, die beispielsweise eine Anzeige erstatten wollen, werden deshalb gebeten, sich an die Polizeiinspektion 2 in der Logenstraße zu wenden. Die Wache dort ist ebenerdig erreichbar.

Der Umbau der Dienststelle in der Gaustraße soll voraussichtlich Ende Mai abgeschlossen werden.

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!