Polizei, Kriminalität

Hessisches Landeskriminalamt / LKA-HE: Wettenberg-Wißmar: Gemeinsame ...

10.10.2016 - 14:10:36

Hessisches Landeskriminalamt / LKA-HE: Wettenberg-Wißmar: Gemeinsame .... LKA-HE: Wettenberg-Wißmar: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Gießen und des Hessischen Landeskriminalamtes - Folgemeldung zum Tötungsdelikt zum Nachteil des Hells Angels Präsidenten Gießen

Wiesbaden - Gemeinsame Pressemitteilung

der Staatsanwaltschaft Gießen, Marburger Straße 2, 35390 Gießen,

Pressesprecher: Staatsanwalt Thomas Hauburger, Tel. (06 41) 9 34 - 3215, E-Mail: thomas.hauburger@sta-giessen.justiz.hessen.de

Stellv. Pressesprecher: Staatsanwalt Volker Bützler Tel. (0641)934-3412 E-Mail: volker.buetzler@sta-giessen.justiz.hessen.de

und des

Hessischen Landeskriminalamtes, Hölderlinstraße 1 - 5, 65187 Wiesbaden,

Pressesprecherin: Frau Virginie Wegner, Tel. (0611) 83 - 8119, E-Mail: pressestelle.hlka@polizei.hessen.de

Pressemeldung vom 10.10.2016

Wettenberg-Wißmar: Folgemeldung zum Tötungsdelikt zum Nachteil des Hells Angels Präsidenten Gießen

Der am frühen Morgen des 07.10.2016 tot aufgefundene Präsident des Hells Angels Charters in Gießen wurde nach den bisherigen Ermittlungsergebnissen zwischen 4:00 und 5:00 Uhr durch mehrere Schüsse in den Brustkorb getötet. Insgesamt wurde der Präsident des Gießener Charters von mindestens 16 Schüssen getroffen.

Die vermeintliche Tatzeit beruht auf dem Ergebnis der bisherigen Obduktion und auf Aussagen verschiedener Zeugen, die zu dieser Zeit Schüsse und lautes Türknallen vernommen haben.

Bislang wurde noch kein Tatverdächtiger ermittelt und es gab auch noch keine Festnahmen, die im Zusammenhang mit den tödlichen Schüssen stehen.

Die Staatsanwaltschaft und die Polizei suchen weiterhin Zeugen, die Beobachtungen bezüglich auffälliger Personen und KFZ gemacht haben. Ein Hinweistelefon ist im Hessischen Landeskriminalamt unter der Rufnummer 0611 / 83-8383 geschaltet.

Weitere Presseauskünfte erfolgen ausschließlich über die Staatsanwaltschaft Gießen (Tel.: 0641-934-3215/3412).

Staatsanwalt Volker Bützler, Stellv. Pressesprecher

OTS: Hessisches Landeskriminalamt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43563 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43563.rss2

Rückfragen bitte an:

Hessisches Landeskriminalamt

Telefon: 0611 / 838 119 E-Mail: pressestelle.hlka@polizei.hessen.de http://www.polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!