Polizei, Kriminalität

Herzlake - Einfamilienhaus abgebrannt

04.05.2017 - 10:41:32

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Herzlake - ...

Herzlake - In der Nacht zum Donnerstag geriet in der Heinrichstraße ein leerstehendes Wohnhaus in Brand und brannte völlig aus. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei war gegen 02.50 Uhr ein Nachbar durch den Rauchmelder in seinem Schafzimmer geweckt worden, da Rauch durch das geöffnete Fenster eingedrungen war. Der Nachbar informierte die Feuerwehr. Bei Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr Herzlake stand das Gebäude, das bereits seit mehreren Wochen nicht mehr bewohnt war, in Vollbrand. Gegen 05.30 Uhr hatte die Freiwillige Feuerwehr das Feuer unter Kontrolle und den Brand gelöscht. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf über 100000 Euro. Die Polizei nahm noch in der Nacht ihre Ermittlungen an der Brandstelle auf. Die Brandursache steht derzeit nicht fest.

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Achim van Remmerden Telefon: 0591 / 87-104 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!