Polizei, Kriminalität

Herten: Auffahrunfall endet für Unfallfahrer auf Polizeiwache

16.03.2017 - 15:36:45

Polizeipräsidium Recklinghausen / Herten: Auffahrunfall endet ...

Recklinghausen - Am Mittwochabend, gegen 20.15 Uhr, kam es an der Ecke Bachstraße/Josefstraße zu einem Auffahrunfall. Eine 38-jährige Autofahrerin aus Herten musste verkehrsbedingt anhalten, der 60-jährige Autofahrer dahinter bremste zu spät und fuhr auf. Anschließend versuchte der Hertener zu flüchten, konnte aber wenig später ermittelt werden. Da er möglicherweise betrunken war, wurde ihm auf der Polizeiwache eine Blutprobe entnommen.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Pressestelle Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!